Interkulturelle Trainings
Intercultural Trainings
German Culture and Society
Intercultural Trainings
Business Communication
Intercultural Trainings
Cultural Integration
Intercultural Trainings
Developing Business Relationships and Networks
Intercultural Trainings
Alltag Life - Practical Tips
Intercultural Trainings
Intercultural Family
Intercultural Trainings
Get to Know the most Important Cultural Differences
Intercultural Trainings
Over 10 Years of Experience

Interkulturelle Trainings

Über uns

Interkulturelle Workshops

Interkulturelles Training bezieht sich auf die Schulung von Mitarbeitern in Bezug auf kulturelle Unterschiede in der Kommunikation. Ein Training erhöht das kulturelle Bewusstsein, was zu einem reibungslosen Geschäftsablauf beiträgt. Es lernt die wichtigsten kulturellen Unterschiede kennen, schafft Verständnis und stellt erprobte Strategien zur erfolgreichen Anpassung vor. Das interkulturelle Training soll den Teilnehmern helfen, mit einer fremden Kultur umzugehen oder sich geeignete Verhaltensweisen anzueignen, die eine erfolgreiche Zusammenarbeit fördern, um ein angenehmes Leben in der neuen Kultur zu ermöglichen.

Interkulturelle Sichtweisen

Unsere Workshops

Interkulturelles Training ist unerlässlich für Geschäfte, die verschiedene Nationalitäten und Kulturen betreffen. Kulturelles Training zielt darauf ab, ein Bewusstsein zwischen Menschen zu entwickeln, bei denen kein gemeinsamer kultureller Rahmen existiert, um klare Kommunikationslinien und bessere Beziehungen zu fördern. Wir garantieren die bestmöglichen Ergebnisse durch unsere erfahrenen Trainer, die seit vielen Jahren erfolgreich auf diesem Gebiet tätig sind. Wir führen speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Workshops durch, entweder bei Ihnen vor Ort oder in speziell ausgestatteten Räumen.

Interaktives Seminar – Eintägig

Leben & Arbeiten in Deutschland

Unser Workshop Leben und Arbeiten in Deutschland richtet sich in erster Linie an Expatriates und ihre Partner. Die Ziele innerhalb dieses eintägigen Workshops sind der Aufbau eines kulturellen Bewusstseins (Was ist Kultur – eine kurze Einführung in die interkulturelle Kommunikation). Verstehen der kulturellen Hintergründe und der deutschen Kultur (zentrale Werte der deutschen Gesellschaft). Zusätzlich beschäftigen wir uns mit der deutschen Geschichte und der modernen deutschen Gesellschaft. Die Rolle der Einwanderer in der Gesellschaft und die Art und Weise, wie die Deutschen Ausländern begegnen. Geschäftskommunikation – Arbeit in Projekten, Meetings, Präsentationen und das Finden von Wegen, mit Kollegen zu interagieren, Feedback zu geben und zu erhalten, sowie ein Verständnis für verschiedene Führungsstile. Kulturelle Integration – Verständnis und Bewältigung des Übergangs und natürlich praktische Tipps aus dem Alltag.

Interaktiver Workshop – Halbtägig

Für die Kleinen

Dieser Workshop richtet sich speziell an Kinder und ihre Eltern. Ein Auslandsaufenthalt ist nicht nur für Expats aufregend – ihre Kinder gehen auf eine neue Schule, müssen neue Freunde finden und vielleicht sogar im Nu eine neue Sprache lernen. Ziel dieses Formates ist es, dass die Kinder lernen, wie sie mit Spaß im Ausland leben und lernen können und welche Vorteile interkulturelle Erfahrungen für die Zukunft haben. Alte und neue Freunde: Freundschaften pflegen, ohne zu klammern. Fakten über das neue Land – Was muss ich tun und was muss ich wissen? Veränderung greifbar machen und Vielfalt erleben – Kulturschock!
Individuelle Beratung – Drei halbe Tage

Karriereorientierung in Berlin

Dieser Service ist auf die spezifischen Bedürfnisse des Ehepartners zugeschnitten! Im Mittelpunkt steht der Auf- und Ausbau von Geschäftsbeziehungen und Netzwerken. Unterstützung bei der Klärung und Konkretisierung von beruflichen Zielen. Beratung bei der Entscheidungsfindung und Umsetzung der nächsten Schritte. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Lebenslauf und Bewerbungsschreiben sowie bei der Vorbereitung von Vorstellungsgesprächen. Wir teilen unsere Ressourcen an Stellenangeboten mit Ihnen.

Unsere Vorstellung

Der Kulturkreis

Wir wollen eine Gemeinschaft schaffen, in der sich jeder über seine persönlichen Erfahrungen in Deutschland austauschen und reflektieren kann. Wo Sie Ihre Ressourcen im Umgang mit den Anforderungen einer neuen Umgebung erkunden können. Wo Sie Strategien entwickeln können, die Ihnen helfen, das Beste aus Ihrem Aufenthalt in Deutschland zu machen. Ein Ort und eine Gemeinschaft, wo Sie wichtige Informationen über das Familienleben in Deutschland erhalten können! Lassen Sie uns gemeinsam ein einzigartiges Community-basiertes Format schaffen!

Interkulturelle Trainer

Lernen Sie unsere Trainer kennen

Mit Hilfe unserer Coaches gewinnen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit Deutschen, Ihren Kollegen oder der Bürokratie in Berlin. Lernen Sie die wichtigsten kulturellen Unterschiede kennen. Schaffen Sie Verständnis und stellen Sie erprobte Strategien für eine erfolgreiche Integration vor. Die Trainings sind als interaktive Lernumgebung konzipiert. Die Inhalte sind wissenschaftlich fundiert, die Inputs sind kurz und an den Interessen der Teilnehmer ausgerichtet.
Content Intercultural Trainer Friederike von Denffer
Unsere Trainerin

Friederike von Denffer

Friederike von Denffer, ist Expertin für interkulturelle Fragen als Coach, Moderatorin
und Redakteurin. Sie arbeitet seit über zehn Jahren erfolgreich mit Einzelpersonen und Teams im Unternehmenskontext. Sie studierte Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und ist lizenziert für The International Profiler (TIP) von WorldWork London. Ihre Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte in verschiedenen Branchen des Profit- und Non-Profit-Sektors. Als Dozentin lehrt Friederike Interkulturelles Management an Hochschulen in Deutschland. Sie hat zahlreiche Reisen nach Australien, Neuseeland, Südostasien und in die USA unternommen und leitet die Redaktion des interkulturellen Fachmagazins mondial.
Unsere Trainerin

Dr. Elisabeth Villalta

Dr. Elisabeth Villalta hat einen beruflichen Hintergrund in Theoretischer Linguistik und Geisteswissenschaften. Sie hat viele Jahre lang in den USA, Frankreich, den Niederlanden und Deutschland wissenschaftlich geforscht und Seminare gehalten.
Während dieser Jahre hatte sie die Möglichkeit, aus erster Hand zu erfahren, was es bedeutet, sich den Herausforderungen zu stellen, die der Wechsel zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen mit sich bringt.
Im Jahr 2014 unterstützte sie die Geschäftsstelle der Berliner Niederlassung der Gesellschaft für Interkulturelle Bildung, Training und Forschung und arbeitet seither in der Geschäftsstelle Relocation. Ihr beruflicher Hintergrund sowie ihr eigenes, über viele Jahre gesammeltes Wissen über interkulturelle Themen aus erster Hand ermöglichen es Ihr, Neuankömmlinge in Berlin perfekt zu begleiten.
Content Intercultural Training Career Consulting

Service ist mehr als das Erfüllen der Erwartungen

Kunden, für die wir Workshops gehalten haben